Asiago 7 Comuni – ein Platz, der von allen Orten Italiens und Europas aus leicht erreicht werden kann. Das Hochplateau liegt im Norden Venetiens, zwischen den Dolomiten und der Adria, im Zentrum Europas, unweit des Brenners und des Tarvisio, aber auch nicht weit von Mailand, Genua oder Bologna entfernt.


DIE WICHTIGSTEN VERBINDUNGSSTRASSEN
- von der Autobahn A4 Serenissima fährt man in Vicenza Est auf die bequeme Autobahn Valdastico A31 und hier bis zur Ausfahrt Piovene Rocchette; von hier aus fährt man auf die Strada Statale del Costo und gelangt nach Tresche Conca di Roana.
- von Trient fährt man durch Lavarone und die Vezzena-Ebene nach Camporovere di Roana.
- von Bassano del Grappa fährt man hinauf nach Conco, oder aber über Valstagna nach Foza, oder über Primolano nach Enego.
- von Marostica aus fährt man hinauf nach Lusiana.
- von Arsiero fährt man über Pedescala hinauf nach Rotzo.

MIT DER EISENBAHN
- von Mailand oder Venedig aus fährt man nach Vicenza und dann bis Thiene.
- von Venedig aus bis Primolano.

MIT DEM BUS
- Abfahrt ab Vicenza, Padua, Thiene und Bassano del Grappa mehrmals täglich an allen Tagen des Jahres.
- von Mailand aus über die Autobahn – nur in der Hochsaison.

FLUGHÄFEN
- Asiago "Romeo Sartori" (nur Touristenflüge)
- Venedig "Marco Polo" - 120 km
- Verona "Villafranca" - 105 km



ENTFERNUNGEN VON DEN WICHTIGSTEN STÄDTEN

VENEDIG 95 km
VICENZA 50 km
PADUA 64 km
VERONA 110 km
TRIEST 250 km
TARVISIO 320 km
BRENNER 190 km
TRIENT 55 km
MAILAND 245 km
TURIN 389 km
GENUA 375 km
BOLOGNA 200 km
FLORENZ 290 km
ROM 575 km
MÜNCHEN 380 km
DÜSSELDORF 935 km
WIEN 720 km

BUCHEN SIE EIN HOTEL IN VICENZA

Auf der Webseite sucher

Automatische Übersetzung

dezh-TWfrhiptrues